Projekte

Projekte als Angestellter

Bei NOLTE&LAUTH (jetzt Experience One) habe ich in der internen IT angefangen und bin dann in das Web-Frontend-Team gewechselt. Im Web-Team war ich vor allem Teil des ADVANTAGES Entwicklungsteams für Mercedes-Benz and smart. ADVANTAGES ist eine interne Händler-Plattform, die ich zwischen 2016 und 2018 als Frontend-Lead entwickelt und betreut habe. Für Mercedes-Benz habe ich als Teil des Webteams außerdem am Lifestyle-Konfigurator entwickelt: Ein Tool, das Benutzer-Präferenzen durch ein maschinelles Lernen, entwickelt vom Fraunhofer-Institut, Automodell-Empfehlungen generiert. Für smart unterstützte ich das Team auf dem Smart-Online-Store. Außerdem arbeitete ich für andere Kunden wie Aptamil (Danone), Postbank und KfW.

Projekte als Selbstständiger

In selbstständiger Tätigkeit habe ich die ehemalige Plattform Digicruit betreut, was eine komplette Überarbeitung des Frontends und weite Teile des Backends beinhaltete. Digicruit war eine online Stellenvermittlung, die Unternehmen und Bewerber durch ein Matching zusammenbrachte.

Zusätzlich habe ich ein Content-Management-System für Schaufenster-Präsentationen der Rosen-Apotheke Berlin entwickelt.

Private Projekte / Studium